Was ist The Ocean In Your Mind?

Was ist The Ocean In Your Mind?

Unsere Vision ist es Menschen mit Depressionen, Süchten und selbstverletzendem Verhalten zu helfen. Unser Traum ist es, dass Menschen ihre Ängste überwinden und ihre Geschichte erzählen. Wir wollen erleben wie Menschen anfangen sich selbst zu akzeptieren und zu lieben. Wir wollen von Erfolgen erzählen und uns gegenseitig Hoffnung machen. Wir wollen Mut machen Hilfe zu suchen und anzunehmen. Wir wollen zeigen, dass niemand alleine ist.

Wer steckt dahinter?

Ich bin Raphael Funck, Jahrgang 1993 und verheiratet mit meiner wunderschönen Frau Miriam. Ich habe lange Jahre selber mit Depressionen gekämpft, mich selbst verletzt und einige andere Probleme gehabt. Mein größter Schritt aus den Depressionen war zu verstehen, dass ich nicht alleine bin mit den Dingen, mit denen ich kämpfe. Ich wollte schon immer anderen mit dem was ich selbst erlebt habe helfen, deswegen habe ich The Ocean In Your Mind gestartet und freue mich über jeden der Lust hat mitzuhelfen.

Warum der Name?

The Ocean In Your Mind ist eine Art auszudrücken was in unserem Kopf passiert. In vielen von uns sind die Gedanken wie ein wilder Ozean, stürmisch und ohne Horizont, oder völlig still und leer.

Was kommt als nächstes?

Wir wollen ermutigen, wir wollen Geschichten erzählen, wir wollen eure Geschichten teilen, eure Kunst teilen, nachdenkliche Dinge teilen, lustige Dinge teilen. Wir starten vor allem mit Posts auf Facebook durch und werden auch einige Blogposts zu dem Thema machen. Vermutlich folgt ein Instagram-Account und Pinterest. Wir freuen uns riesig über Leute die ihre Geschichte mit uns teilen, über jeden der unsere Kanäle liked und teilt, über jedes Feedback und vor allem über jeden, dem wir Hoffnung geben können.