Theresas Geschichte

Mein Name ist Theresa, ich bin 22 Jahre alt und arbeite als Outdoortrainerin in einem Hochseilgarten. Ich liebe es Sport zu machen, draußen zu sein und bin vor allem immer gern mit guten Freuden zusammen unterwegs. Von einem auf den anderen Tag war nichts mehr wie es war. Mit 19 Jahren hat es mir plötzlich […]

Wie Verantwortung mich in der Spur hält

Zwischen den Jahren hatte ich einige Tage frei. Im Prinzip war ich einfach nur verwirrt welcher Wochentag gerade ist, die Wohnung war das reinste Chaos und ich kam nicht aus dem Bett. Ich würde gerne sagen, dass das nur zwischen den Jahren so wäre, aber leider ist das auch sonst oft so. Vermutlich kennst du […]

Marcels Geschichte

Heute ist kein guter Tag.  Ein Alptraum reißt mich wie üblich aus dem Schlaf. Es wird kein guter Tag, kann kein guter Tag werden, weil er sich anfühlt wie jeder andere Tag in den letzten Monaten. Neben meinem Bett stehen die üblichen Bierflaschen, die ich gestern geleert habe, in der Hoffnung den Schmerz zu betäuben. […]

Jennys Geschichte

Aufgewachsen bin ich bei meinen Großeltern. Schon als kleines Kind war ich immer bei ihnen. Meine Mutter war zu jung, um mich allein großzuziehen und mein Vater hatte meiner Mutter und anderen Frauen viel Gewalt angetan. Schon früh begann also eine Geschichte, die von Gewalt und Verletzung geprägt war. Als ich in die Schule kam, […]

Nikos Geschichte

Ich bin Niko, 31 Jahre alt, leide an einer generalisierten Angststörung. Seit Juni bin ich in Psychotherapeutischer Behandlung. Die kleinsten Symptome können Panik auslösen Beruflich bin ich seit meiner Ausbildung im Logistikbereich tätig. Bis heute zweifle ich aber immer wieder, ob das überhaupt das Richtige für mich ist. Fehlendes Selbstbewusstsein, Angst vor Veränderungen spielen hier […]

Dinge, die ich 2019 gelernt habe

2019 war ein großes Jahr der Veränderung für mich. Ich habe mein Studium beendet und einen neuen Job angefangen. Ich hatte Chancen und Möglichkeiten, musste aber auch mit Absagen umgehen. Ich hatte große Glücksgefühle und tiefe Täler. Dabei habe ich einige Lektionen gelernt, die ich hier nun mit euch teilen möchte. 1. Es ist in […]

Neles Geschichte

Ich bin Nele, 20 Jahre alt und mache seit einem Jahr eine Ausbildung zur Krankenschwester. Es hat mit 15 angefangen, dass ich gemobbt wurde. Also als ich in der 7. Klasse war. Ich passte einfach nicht dazu Zuerst waren es „nur“ Kleinigkeiten. Ich habe mir immer alle Mühe gegeben um dazu zu gehören. Habe das gemacht, was […]

Warum wir sexualisierte Gewalt nicht totschweigen dürfen

Ich weiß nicht, ob Dir das auch schon mal passiert ist: Du läufst an einer Straße entlang und wirst angehupt. Oder Du bist in der Stadt unterwegs und jemand pfeift Dir hinterher. Jemand schickt Dir ein dickpic. Du bist auf einer Party, tanzt auf der Tanzfläche und plötzlich fasst Dir jemand an den Hintern. Oder […]

Wie Du emotional unabhängig wirst

Ist dein eigenes Glück daran gebunden, was andere über Dich denken oder wie sie dir gegenüber handeln? Wenn eine Person, die dir viel bedeutet in deiner Nähe ist fühlst du dich gut, und sobald du allein bist weißt du nicht wer du bist? Du hast Angst, allein gelassen zu werden und versuchst deshalb ständig anderen […]

Hannas Geschichte

Gerade bin ich 20 Jahre alt geworden und kurz davor, mit dem Studium zu beginnen, von dem ich seit meiner Kindheit träume : Operngesang. Meine Kindheit habe ich großteils sehr glücklich in Erinnerung: viele Geschwister, viele Cousins und Cousinen, viele Freunde im Kindergarten, wunderschöne Sommerferien in den Bergen und liebende Eltern. Sehr glücklich also, wenn […]

Den Weg lieben lernen

Warum du lernen darfst den Weg zu lieben

Es ist ein Tag wie viele andere, einfach Alltag. Nicht besonders gut, nichts besonders schlecht. Doch trotzdem schleicht sich immer wieder ein Gedanke ein, dass ich nicht ausreiche. Ein Gedanke, dass es so viele Dinge gibt, die ich noch nicht erreicht habe. So viel, was ich regeln müsste, wo ich gerne besser wäre. Ich sehe […]

Jessicas Geschichte

Ich bin Jessica, 21 Jahre alt und beginne in einer Woche mein duales Studium zur Physiotherapeutin. Ich bin als Einzelkind aufgewachsen und hatte eine wundervolle Kindheit. Mein Vater ist Schweizer und meine Mutter war Singhalesin (Sri Lanka). Aufgewachen bin ich in der Schweiz. Ich merkte früh, dass ich nicht „normal“ war Bis ich zur Schule kam […]

Warum es wichtig ist, über seelische Gesundheit zu reden

Auch heute noch sind Themen, die die seelische Gesundheit betreffen leider zum Teil absolute Tabuthemen in der Gesellschaft. So langsam beginnt ein Dialog, in dem es möglich ist, offen über psychische Krankheiten zu sprechen und auch Gehör damit zu finden. Seelische Gesundheit geht und alle etwas an und psychische Krankheiten können jeden betreffen. Deshalb ist es […]

Katharinas Geschichte

Hallo ihr Lieben, ich bin Katharina und 22 Jahre. Ich habe eine Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte abgebrochen und eine Ausbildung zur Kauffrau für Dialogmarketing erfolgreich beendet. Jetzt arbeite ich im Büro für einem sehr großen Konzern. Bei mir wurden letztes Jahr schwere Depressionen diagnostiziert.   Ich war unglücklich und einsam Ich war als Kind eigentlich sehr […]

Was Du tun kannst, wenn ein*e Freund*in eine Panikattacke hat.

Manche Menschen haben bei einer Panikattacke das Gefühl nicht mehr sie selbst zu sein und neben sich zu stehen. Sie fühlen sich schlimm an, sind an sich aber nicht lebensbedrohlich. Falls Du einer Person nahestehst, die an Panikattacken leidet und in solchen Situationen oft unsicher oder überfordert bist, hier ein paar Tipps für dich: