Blog

  • Alle
  • Blog
  • Deine Geschichte

Hannas Geschichte

Gerade bin ich 20 Jahre alt geworden und kurz davor, mit dem Studium zu beginnen, von dem ich seit meiner Kindheit träume : Operngesang. Meine …

Weiterlesen
Den Weg lieben lernen

Warum du lernen darfst den Weg zu lieben

Es ist ein Tag wie viele andere, einfach Alltag. Nicht besonders gut, nichts besonders schlecht. Doch trotzdem schleicht sich immer wieder ein Gedanke ein, dass …

Weiterlesen

Jessicas Geschichte

Ich bin Jessica, 21 Jahre alt und beginne in einer Woche mein duales Studium zur Physiotherapeutin. Ich bin als Einzelkind aufgewachsen und hatte eine wundervolle Kindheit. …

Weiterlesen

Warum es wichtig ist, über seelische Gesundheit zu reden

Auch heute noch sind Themen, die die seelische Gesundheit betreffen leider zum Teil absolute Tabuthemen in der Gesellschaft. So langsam beginnt ein Dialog, in dem …

Weiterlesen

Katharinas Geschichte

Hallo ihr Lieben, ich bin Katharina und 22 Jahre. Ich habe eine Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte abgebrochen und eine Ausbildung zur Kauffrau für Dialogmarketing erfolgreich beendet. …

Weiterlesen

Was Du tun kannst, wenn ein*e Freund*in eine Panikattacke hat.

Manche Menschen haben bei einer Panikattacke das Gefühl nicht mehr sie selbst zu sein und neben sich zu stehen. Sie fühlen sich schlimm an, sind an sich aber nicht lebensbedrohlich. Falls Du einer Person nahestehst, die an Panikattacken leidet und in solchen Situationen oft unsicher oder überfordert bist, hier ein paar Tipps für dich:

Weiterlesen

Toms Geschichte

Ich bin 47 Jahre, seit 23 Jahren verheiratet und im Top Management im Einzelhandel. Auf meinem Lebensweg musste ich lernen, warum es nicht sinnvoll ist, die …

Weiterlesen

Borderline – Die schwarz-weiße Welt der Persönlichkeitsstörung

Konsequent Ambivalent – ein Widerspruch in sich? Genau diese zwei Wörter beschreiben aber kurz und knapp die Erkrankung „Borderline“. Im Fachjargon „Emotional instabile Persönlichkeitsstörung – …

Weiterlesen

Esthers Geschichte

Ich bin 29 Jahre und Sozialarbeiterin. Seit 2,5 Jahren arbeite ich in einer Inobhutnahme. Dort nehmen wir Kinder und Jugendliche auf, welche selbst sehr viel …

Weiterlesen

Chaos im Kopf! – Was tun?!

Kennst du diese Zeiten, in denen jeder Tag ein echter Kampf ist? Ich glaube jeder kennt es, natürlich in unterschiedlichem Maß. Für mich sehen solche …

Weiterlesen

Mellys Geschichte

Mein Name ist Melly, ich bin 17 Jahre alt und stehe ein Jahr vor meinem Abi. Ich bin keine Einserschülerin und die Schule ist auch …

Weiterlesen

Marias Geschichte

Mein Name ist Maria, ich bin 20 Jahre jung & habe dieses Jahr mein Abitur bestanden. Ab September fange ich ein Freiwilliges Soziales Jahr in …

Weiterlesen

  • In Deutschland leiden 4,1 Millionen Menschen an einer Depression.
  • Jährlich sterben in Deutschland 10.000 Menschen durch Selbstmord.
  • Wenn du unter Depression oder Suizidgedanken leidest musst du dich nicht schämen.
  • Du bist nicht alleine in dieser Welt und nicht allein mit Depression und Suizidgedanken.
  • Das ist nicht das Ende deines Lebens, deine Geschichte geht weiter.
  • Es gibt Hoffnung für dich und es gibt Hilfe!