Lena - Psychotherapeutin

Lenas Geschichte

Hallo, mein Name ist Lena und ich bin Psychotherapeutin.   Psychische Erkrankungen gehen jeden etwas an Ich bin hier, weil ich meine Geschichte teilen will. Denn, auch wenn ich nicht selbst von psychischer Krankheit betroffen bin, macht es etwas mit mir, wenn ich sehe, wie mit psychisch erkrankten Menschen in unserer Gesellschaft umgegangen wird. Wie […]

Sophies Geschichte

Ich bin Sophie, 21 Jahre alt und Studentin. Angst und negative Gedanken beherrschten mich Als ich das erste Mal auf der klassischen Couch bei meiner Therapeutin saß, fühlte ich mich zu 100% fehl am Platz. Aus meinen Panikattacken vor dem Einschlafen, die mir eine höllische Angst machten, wurden ganz schnell regelmäßige Einschlafprobleme. Meine Stimmungstiefs fesselten […]

Depressionen

Magdas Geschichte

„Lass uns uns trennen.“ Hallte es nur noch durch meinen Kopf. Nun war das also doch der einzige Ausweg? Was passiert mit unserer zwei Jahre alten Tochter? Ich spürte totale Leere in mir. Eine Eiseskälte umgab mich. Ich versuchte rational zu bleiben und meinte nur noch zu meinem Mann: „Ja, sehe ich auch so…. entweder […]

Annes Geschichte

Hallo, mein Name ist Lara – Sophie. Ich bin jetzt 16 Jahre alt. Doch ohne Therapie und das Verständnis der Anderen, hätte ich mit 14 oder 15 Jahren mein Leben beendet.   Die vermeintlich erste große Liebe Als ich mit 14 Jahren meinen damaligen Freund kennenlernte, wusste ich nicht, dass mich das mal so kaputt […]

Christina und ihr Sohn mit Downsyndrom

Christinas Geschichte

Mein Name ist Christina, ich bin 21 Jahre alt und bin Mami von einem zweijährigen Sohn, der mit dem Downsyndrom geboren wurde. Bei mir fing es schon in der Kindheit an. Nirgendwo hatte ich mich passend gefühlt. In der Grundschule wurde ich gemobbt, weil ich pummelig war. In der weiterführenden Schule wurde ich dann extrem […]

Ich brauche Hilfe! – Was tun?

Dir geht es nicht gut und du hast das Gefühl, du brauchst Hilfe? Du kommst mit deinen Problemen, Gedanken, Gefühlen nicht mehr alleine klar? Sich das einzugestehen, ist der erste und wichtigste Schritt! Ich bin stolz auf dich. Sich einzugestehen, dass man Hilfe braucht und sich dann auch darum zu bemühen, das ist wahre Stärke. […]

Melanies Geschichte

Mein Name ist Melanie, ich bin 19 Jahre und stecke inmitten eines Intensivstudiums. Angefangen hat alles 2013. Wow, schon so lange kämpfe ich um Freiheit. Ich bin nicht perfekt und auch ganz bestimmt nicht nah dran. Ich hatte es immer etwas schwerer. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn ich bin übergewichtig. Ich war nie dünn. […]

Raphaels Geschichte

Falls du selbst mit Selbstverletzung zu kämpfen hast könnte dieser Text triggernd auf dich wirken, bitte pass auf! Ich bin Raphael, 23 Jahr alt, verheiratet mit einer wunderschönen Frau. Ich arbeite in einer Kirche als Veranstaltungstechniker und habe diese Seite hier ins Leben gerufen. Das ist meine Geschichte:   Wie alles angefangen hat Ich weiß […]

Sueys Geschichte

Mein Name ist Suey. Also nicht wirklich, aber unter diesem Namen kennt man mich im Internet. Ich bin Mitte 20 und schon mein halbes Leben krank. Komisch war ich wohl schon immer. Irgendwie. Im Kindergarten wollte ich kaum etwas mit den anderen Kindern zu tun haben und habe mich lieber mit meinen Erzieherinnen beschäftigt. Die […]

Theresas Geschichte

Ich war schon immer gut darin, eine Maske aufzusetzen und mein Lachen war immer das lauteste. Allerdings nur, um meinen Schrei nach Hilfe zu übertönen. Seit ich denken kann, hatte ich immer eine gewisse Leere in mir und mit Selbstzweifeln zu kämpfen. Mit 12 begann ich, mich selbst zu verletzen. Ich habe es richtig genossen, […]

Friedes Geschichte

Der erste Satz, den ich in meinem Leben gesprochen habe, lautete angeblich „Ich bin müde.“ Ich glaube, ich war ein unkompliziertes Kind: Sehr ruhig, zurückhaltend, nie in größere Probleme verwickelt … Später, als ich in Therapie war, erzählte meine Mutter meiner Therapeutin, ich sei als Kind schon depressiv gewesen. Als Kind habe ich das nicht […]

Miris Geschichte

Es gab einmal eine Zeit in meinem Leben, da kam ich irgendwie auf gar nichts mehr klar. Ich war 14, die Pubertät und eine damit vielleicht verbundene Identitätskrise hatten mich getroffen und obwohl ich nach außen sehr selbstsicher wirkte, wusste ich eigentlich gar nicht wer ich war oder sein wollte. Ich habe einen extremen Leistungsdruck […]