Zu viele Köche verderben den Brei.

Ich bin grundsätzlich jemand, der Feedback von anderen braucht. Entscheidungen zu treffen, fällt mir viel leichter, wenn ich sie vorher mit jemandem durchsprechen konnte. Doch aktuell merke ich oft, vor allem bei großen Entscheidungen, dass sie mir niemand abnehmen kann. Und sogar, dass es manchmal besser ist, wenn ich mir nicht an zu vielen Ecken […]

Majas Geschichte

Hallo. Ich bin 18 Jahre alt & mache zurzeit eine Ausbildung 🙂 Ich war noch sehr jung, als ich mich auf meine erste Beziehung mit einem jungen Mann einließ. Diese Zeit war zunächst wirklich schön, doch nach etwa einem Jahr schlich sich eine ungesunde Negativität in die Beziehung ein. Er begann, mir immer mehr Dinge zu […]

Wie Du in diesen chaotischen Zeiten Ruhe bewahrst

Jeder Mensch geht mit den aktuellen Ereignissen unterschiedlich um. Es ist nicht einfach, in Zeiten wie diesen innerlich ruhig zu bleiben und nicht in Panik zu verfallen. Ich fühle mich langsam so, als würde ich jegliches Gefühl für Raum und Zeit verlieren. Da trotzdem eine Struktur im Alltag zu bewahren, ist schwer. Doch es ist […]

Annas Geschichte

Hallo, mein Name ist Anna, bin 16 Jahre alt und gehe Momentan noch zur Schule. Gerade bin ich aber bereits auf der Suche nach einer Ausbildung. Als ich 13 war, verstarb eine von mir sehr geliebte, wichtige Person. Außerdem war für mich die Schule eine sehr schwierige Zeit für mich, da ich schon von klein […]

Elsas Geschichte

Gewalt, Mobbing, Depression, Shizophrenie, Alkoholmissbrauch, Angst, Therapie, Hoffnung

Vanessas Geschichte

Ich bin 16 Jahre alt und gehe momentan zur Schule. Hört sich im ersten Moment ganz normal an,  doch das war nicht immer so. Denn ich war ein Jahr lang nicht dort. Es gab viele Probleme in meiner Familie, zudem ist meine Mutter schizophren und mein Vater Alkoholiker. Nicht die besten Voraussetzungen für eine gesunde […]

Wer will ich sein? Und, muss ich das schon wissen?

Gerade die 20er sind eine komische Zeit. Plötzlich soll man Verantwortung übernehmen, alles verstanden haben und sich sein eigenes Leben aufbauen. Gestern war man selbst noch ein Kind und heute soll man wissen, was man sich von seinem Leben erwartet, wer man sein will und wo der Weg hinführen soll? Die Entscheidungen die man trifft, […]

Wie Du emotional unabhängig wirst

Ist dein eigenes Glück daran gebunden, was andere über Dich denken oder wie sie dir gegenüber handeln? Wenn eine Person, die dir viel bedeutet in deiner Nähe ist fühlst du dich gut, und sobald du allein bist weißt du nicht wer du bist? Du hast Angst, allein gelassen zu werden und versuchst deshalb ständig anderen […]

Jessicas Geschichte

Ich bin Jessica, 21 Jahre alt und beginne in einer Woche mein duales Studium zur Physiotherapeutin. Ich bin als Einzelkind aufgewachsen und hatte eine wundervolle Kindheit. Mein Vater ist Schweizer und meine Mutter war Singhalesin (Sri Lanka). Aufgewachen bin ich in der Schweiz. Ich merkte früh, dass ich nicht „normal“ war Bis ich zur Schule kam […]

Katharinas Geschichte

Hallo ihr Lieben, ich bin Katharina und 22 Jahre. Ich habe eine Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte abgebrochen und eine Ausbildung zur Kauffrau für Dialogmarketing erfolgreich beendet. Jetzt arbeite ich im Büro für einem sehr großen Konzern. Bei mir wurden letztes Jahr schwere Depressionen diagnostiziert.   Ich war unglücklich und einsam Ich war als Kind eigentlich sehr […]

Borderline – Die schwarz-weiße Welt der Persönlichkeitsstörung

Konsequent Ambivalent – ein Widerspruch in sich? Genau diese zwei Wörter beschreiben aber kurz und knapp die Erkrankung „Borderline“. Im Fachjargon „Emotional instabile Persönlichkeitsstörung – Typ Borderline“ genannt.  Mein Name ist Christiane, ich bin 39 und und ich habe mir zur Aufgabe gemacht über die Tabuthemen Borderline, Suizidalität und psychische Erkrankungen im Allgemeinen aufzuklären. Mir […]

Esthers Geschichte

Ich bin 29 Jahre und Sozialarbeiterin. Seit 2,5 Jahren arbeite ich in einer Inobhutnahme. Dort nehmen wir Kinder und Jugendliche auf, welche selbst sehr viel Leid erfahren haben und aus ihren Fanilien genommen werden mussten. Ich liebe meinen Job und habe mich ganz bewusst dafür entschieden. Meine Kindheit war ganz okay, auch wenn ich ohne […]

Mellys Geschichte

Mein Name ist Melly, ich bin 17 Jahre alt und stehe ein Jahr vor meinem Abi. Ich bin keine Einserschülerin und die Schule ist auch definitiv nicht mein Lieblingsort. Ich lebe für meine Tiere und reite seitdem ich ein kleines Mädchen bin. Das gibt mir Kraft. Ich bin ohne Vater aufgewachsen, da er nie etwas […]

Marias Geschichte

Mein Name ist Maria, ich bin 20 Jahre jung & habe dieses Jahr mein Abitur bestanden. Ab September fange ich ein Freiwilliges Soziales Jahr in einer Schule im sozialen Brennpunkt an. Nach dem Jahr möchte ich gerne soziale Arbeit studieren, um Menschen in jeglichen Situationen unter die Arme greifen zu können. Ich bin die Tochter […]

Christianes Geschichte

Mein Name ist Christiane, ich bin 39 und ursprünglich gelernte Dekorateurin und Designerin. Seit meiner Erkrankung habe ich mir zur Aufgabe gemacht Aufklärungsarbeit zu leisten und der Stigmatisierung entgegenzuwirken. Ich halte Vorträge über Borderline und werde nächstes Jahr eine Ausbildung zur EX-IN-Genesungsbegleiterin machen. Ansonsten mache ich viel Sport, bin kreativ und kümmere mich um meinen […]