Was du tun kannst gegen Überforderung

Sonntag Abend, morgen geht es in den Urlaub und ich habe noch eine Million Sachen zu erledigen. Meine ToDo-Liste wird einfach nicht kürzer. Jede Sekunde, in der ich meinem Gehirn erlaube sich den Aufgaben zu widmen, fallen mir unendlich viele weitere ein. Zu all dem, was ich eigentlich schon probiere zu organisieren und irgendwie im […]

Gedanken

Wenn Deine Gedanken sich im Kreis drehen…

Negative Gedanken können sehr einnehmend werden und man kann schnell in einen tiefen Strudel geraten. Es ist schwer, aus diesem Kreis wieder herauszukommen. Doch es ist wichtig, sich nicht davon runterziehen zu lassen.   Kennst Du dieses Gefühl? Du denkst über Situationen oder Umstände nach und merkst, dass Du immer negativer über Dich selbst oder […]

Stress, Panik, Druck

Umgang mit stressigen Zeiten

Stressige Phasen oder Wenn alles zu viel wird Vielleicht kennst du das: du musst auf wichtige Klassenarbeiten lernen, ein Referat vorbereiten, musst eine Hausarbeit schreiben, hast ein wichtiges Turnier, für das du dich vorbereiten musst, engagierst dich nebenbei noch ehrenamtlich und dann wollen sich noch alle deine Freund*Innen mit dir treffen. Neben dem ganzen Stress in […]

Freundschaft

Warum du keine Angst davor haben solltest dich deinen Freunden zu öffnen

Vielleicht hast du Probleme damit, dich vor Menschen zu öffnen. Vielleicht kannst du dir nicht vorstellen, dass du jemandem dein Herz ausschütten und ihm oder ihr blind vertrauen kannst, oder glaubst nicht, dass du eine echte Freundschaft wert bist.   Freundschaften sind Arbeit Manchmal entwickeln sich solche negativen Gedanken durch Erfahrungen, die wir durchmachen mussten. […]

Zukunftsangst

Umgang mit Zukunftsängsten

Im Hier und Jetzt zu leben, fällt uns oft nicht leicht. Entweder wir hängen mit unseren Gedanken in der Vergangenheit fest und analysieren geschehene Begegnungen, Gespräche, Aktionen und Reaktionen – oder wir befassen uns mit der Zukunft. Wir planen sie, wir bewerten sie und wir machen uns Sorgen. Zukunftsängste – wir kennen sie alle. Manche […]

Warum Perfektion mein größter Feind ist

Warum Perfektion mein größter Feind ist

Überall sind wir mit Perfektion konfrontiert. Bei Instagram, in der Schule, in der Uni, bei der Arbeit, bei unseren Neujahrsvorsätze. All diese Dinge sagen mir alltäglich, dass ich nicht genug bin und besser werden sollte. Es gibt immer noch Luft nach oben oder etwas was sich optimieren lassen würde. Man kann nie zufrieden sein oder […]

Wie du gegen die Lügen, die du dir erzählst anstehen kannst

An manchen Tagen bin ich traurig. Oft bin ich alleine, oder einsam in einer Gruppe von Menschen. Meistens sind es genau diese Momente, in denen meine negativen Gedanken die lauteste Stimme bekommen und mich förmlich anschreien: „Du bist nicht genug!“, „Keiner interessiert sich wirklich für dich!“, „Du solltest eigentlich ganz anders sein!“, „Du solltest etwas […]

Wie du mit guten Phasen umgehen kannst

Wie du mit guten Phasen umgehen kannst

Wir schreiben und lesen oft Artikel darüber, wie wir mit Situationen, Momenten und Phasen unseres Lebens umgehen können, in denen es uns extrem schlecht geht. Ich habe im Moment allerdings eine Phase – eine vergleichsweise unglaublich lange Phase – in der es mir sehr gut geht. Vor allem dafür, dass sie den kompletten Winter überdauert […]

Wie du, ohne schlechtes Gewissen, Pausen machen kannst

Wenn es dir geht wie mir, dann spürst du eventuell immer einen Druck auf dir. Mal kleiner, mal größer. Ob es ist auf der Arbeit noch etwas mehr zu geben, im Freundeskreis bei jeder Party dabei zu sein, in der Familie, Schule oder wo auch immer. Irgendwie hat jeder, auch du, Ansprüche an sich selbst […]

Let us not be silent

Seit ich vor etwas über einem Jahr meine Geschichte in meinen sozialen Netzwerken veröffentlicht habe, bin ich sehr viel offener geworden allgemein über psychische Erkrankungen zu sprechen, zu schreiben und zu posten. Ich frage mich dabei aber oft, was denn wohl meine Freunde über mich denken, wenn sie diese Beiträge sehen oder hören. Ob sie […]

Selbstzweifel, Wert

Wie du deinem Selbstzweifel die Kraft nimmst

Es begann als ich in die fünfte Klasse kam. Neue Schule, neue Menschen, neue Freunde. Das ist der Moment in dem ich es das erste Mal deutlich spürte: Selbstzweifel. Bin ich gut genug? Werde ich das Gymnasium schaffen? Werden mich die anderen in der Klasse mögen? So hatte ich mich davor noch nie gefühlt. Was […]

Emotionen

Wie du die Kontrolle über deine Emotionen bewahren kannst

Emotionen machen unser Leben abwechslungsreich, interessant und schön. Sie können uns aber auch in die tiefsten Tiefen unseres Bewusstseins bringen. Manche Menschen nehmen Emotionen intensiver wahr als andere. Ich fühle zum Beispiel oft viele verschiedene Emotionen gleichzeitig und das sehr intensiv, wodurch ich häufig in Anspannungs- und Überforderungssituationen komme, mit denen ich lange gar nicht […]

Trainstation

Was mir nach dem Selbstmord meiner Freundin durch den Kopf ging

Auf die Frage nach dem Warum eine Antwort zu finden, ist die Aufgabe der Hinterbliebenen. Das Gefühl, wenn sich ein lieber Mensch aus dem Umfeld das Leben nimmt, ist so unbeschreiblich schmerzhaft. Es kommen sofort all die Fragen in einem auf, wie „Was hätte ich noch bewirken können?“ „Warum konnte ich es nicht verhindern?!“ „Hätte […]

3 Tipps, wie du lernst mit Enttäuschungen umzugehen

Wir alle kennen solche Situationen: man hat eine wichtige Prüfung oder Klausur nicht bestanden, oder eine lang geplante Reise/Verabredung, wird spontan abgesagt. Man fühlt sich schlagartig wie der größte Versager dieser Welt, der es nie zu etwas bringen wird und das Selbstbewusstsein bekommt einen ordentlichen Knacks. Bei manchen ist das natürlich stärker ausgeprägt als bei […]

Verlust, Tod, Depression

Was mich der Tod meines Vaters über Depression gelehrt hat

2016 war das Jahr, in dem ich meinen absoluten Tiefpunkt erreichte. Am 9. Januar 2016 habe ich erfahren, dass mein Vater für immer weg sein würde. Ich war von Trauer überwältigt und mit den ganzen ausgelösten Emotionen total überfordert. Obwohl ich auch bereits andere Familienmitglieder verloren hatte,  traf mich der Verlust eines Elternteils mit Abstand […]