Mein Weg durch die Therapie – vom Verlieren und Gewinnen 3/3

Achtsamkeit

2021. Die praxisorientierte Herangehensweise der Verhaltenstherapie zeigt sich heute häufig in Aufgaben, die ich für die nächste Woche mit nach Hause nehme. Oft sind es Ideen wie „mehr Nein sagen“ oder „Gedanken aufschreiben“, die ich in ihrer Anwendung selbst genauer definiere. Besonders geholfen hat mir meine Suche nach einem Anker im Alltag1, der mir die […]

Mein Weg durch die Therapie – vom Verlieren und Gewinnen – 2/3

2020. Auf manche Dinge kann man sich nicht vorbereiten. Da hilft auch die größte Analyse der Biografie oder das ambitionierteste Reflektieren nicht. Manche Schicksalsschläge treffen dich so hart, dass dir schwindelig wird und du dein Gleichgewicht lange nicht wiederfindest. Mein Vati starb im Juni an Lungenkrebs. Wie von Sinnen schrieb ich eine Trauerrede, fuhr 100 […]

Chris’ Geschichte

Mein Name ist Chris und viele Jahre haben Angst & Panik mein Leben dominiert. Ich weiß noch, wie es war, als ich die ersten Male so offen über meine Geschichte schrieb… Für einen Ex-Panikler* wie mich (*Panikler ist ein von mir erfundener Oberbegriff, der stets alle Geschlechter einschliesst) passierte dabei bereits im Vorfeld ein Gedanken-Shitstorm […]

Was mache ich, während ich auf einen Therapieplatz warte?

Kurz vorweg, wenn du merkst, dass du allein nicht weiterkommst, ständig niedergeschlagen bist, Angstzustände hast oder sogar Suizidgedanken, solltest du Hilfe in Anspruch nehmen. Wie du in ambulante oder stationäre Behandlung kommen kannst, erfährst du auf unserer Hilfe Seite. Wenn du schon auf einer Warteliste stehst und akut Hilfe brauchst findest du auf der Hilfe […]

Kirons Geschichte

Hey! Ich bin Kiron und bin 31 Jahre alt. Ich war eigentlich immer so ein Durchschnittsmensch, mit einem Durchschnittsleben und den üblichen Durchschnittswünschen/Träumen (Haus, Auto, Job, eigene Familie). Bis zum Jahr 2016. Denn da ist die Blase geplatzt, in der ich bis dahin gelebt habe. Ich hatte einiges von dem erreicht, was ich mir erträumt […]

Wenn ein:e Angehörige:r manisch-depressiv ist

Es gibt einige Krankheitsbilder psychischer Erkrankungen, die für viele Menschen recht klar vorstellbar sind. Eine bipolare Störung hingegen ist für viele Menschen eher abstrakt. Während eine unipolare Depression eine sich ausschließlich in depressiven Episoden äußernde Erkrankung darstellt, wechselt sich dies bei der bipolaren Störung mit manischen Episoden ab. Meist überwiegen auch bei der bipolaren Störung […]

Meine 10 besten Reflexionsfragen

Heute morgen ist mir ein Pfannkuchen angebrannt. Erstmal ganz banale Geschichte. Ich habe den Herd angeschaltet, die Pfanne geölt und positioniert und den Teig in die Pfanne gelöffelt. Und dann bin ich weggegangen. Irgendetwas anderes erschien mir in dem Moment wichtiger und ich habe mich einfach nicht mehr um den Pfannkuchen gekümmert. Dieses Muster erkenne […]

Graue Tage, Regen und Einsamkeit

Ich bin gerade kurz aufgestanden, um etwas zu erledigen, da lege ich mich schon wieder in mein Bett. Ich schaue aus dem Fenster, es ist dunkel draussen. Mir ist kalt und ich verliere mich in meinen Gedanken. Normalerweise bin ich sehr aktiv. Eigentlich habe ich immer etwas zu tun, immer Menschen um mich herum und bin […]

Wie du innere Ruhe finden kannst

Wünscht du dir auch manchmal du könntest sagen: “Ich habe aus meinen Fehlern gelernt?” Vor wenigen Wochen habe ich mich plötzlich in einer altbekannten Situation wiedergefunden. Ich saß an meinem Schreibtisch und habe überlegt mit welchen Gegenständen ich mir selbst Schmerzen zufügen könnte. Seit so vielen Jahren beschäftige ich mich schon mit mir selbst, seit […]

Linas Geschichte

Ich bin Lina, 19 Jahre alt und beginne bald meine Ausbildung als Erzieherin. Hätte mir jemand vor ein paar Jahren gesagt, dass ich jetzt an diesem Punkt selbstständig alleine leben und stolz auf mich sein könnte, hätte ich ihn vermutlich ausgelacht. Ich weiß gar nicht genau, wie alles anfing Vor 6 Jahren wurde mir eine […]

Tamaras Geschichte

Alles ist schön und so unfassbar lustig, könnte Himmel hoch jauchzend Bäume ausreißen. – „Wollen wir was machen?“ – Arbeiten, dann Sport, dann aufräumen und putzen, dann was trinken gehen, anschließend feiern, die ganze Nacht durchtanzen, anschließend wieder arbeiten. Schlaf? Vollkommen überbewertet. Wer braucht den schon? Essen? Nicht nötig. – „Hey, ich muss dir leider […]

Eileens Geschichte

Hallo. Ich bin Eileen, bin 23 Jahre alt und arbeite als Rettungssanitäterin. Eigentlich könnte ich sehr zufrieden sein mit meinem Leben. Ich könnte stolz sein, bei all dem, was ich schon erreicht habe. Und trotzdem ist mein Leben oft immer noch ein ständiger Kampf. 2016 habe ich meine Ausbildung zur Rettungssanitäterin bestanden und arbeite seitdem […]

Celinas Geschichte

Mein Name ist Celina und bin 22 Jahre alt. Ich habe eine Ausbildung zur Köchin gemacht und arbeite nun schon ein paar Jahre in diesem Beruf. Eigentlich liebe ich ihn, eigentlich.. Ich habe Depressionen. Die Depression habe ich schon ganz schön lange, doch ich habe es erst dieses Jahr verstanden, als es mir ganz plötzlich […]

Was sind überhaupt Skills?

Eigentlich ist jeder, der einmal eine Therapie gemacht hat, schon mal dem Wort „Skills“ über den Weg gelaufen. Doch was soll das überhaupt sein und was bringen mir diese “Skills”?  Als Skills bezeichnet man Fähigkeiten und Techniken, die jeder anwenden kann, um eine Situation besser zu überstehen. Jede Person hat eigene Skills und wendet diese […]

Was sind Depressionen?

Viele Menschen fühlen sich in ihrem Leben mal tieftraurig, auch über einen längeren Zeitraum. In Deutschland war jeder 5. Im Alter von 18 – 65 Jahren schon mal an einer depressiven Störung erkrankt und ca. 8 % der deutschen Bevölkerung leiden einmal in ihrem Leben an Depressionen, Frauen (11.3%) dabei doppelt so häufig wie Männer […]